ENGLISCH

V O R W O R T

Franz SKANT

Landesgruppenobmann

Im Jahr 2016 feierte die IPA - LG - Wien ihr 55. Jubiläum. 55 Jahre IPA-Arbeit innerhalb der Landesgruppe WIEN waren die Erfüllung eines Gedankens, der gelebt und von unzähligen Aktivitäten erfüllt wurde.

Nach der Grundlage unseres Wahlspruches „SERVO PER AMIKECO“ - „Dienen durch Freundschaft“, hat sich die International Police Association - Landesgruppe Wien seit jeher für die Pflege freundschaftlicher Beziehungen und die gegenseitige Hilfe zwischen Exekutivbeamten im In- und Ausland eingesetzt. Unsere IPA-Arbeit ist daher nicht nur innerhalb der Sektion Österreich, sondern auch International anerkannt.

Bei der Gründung der LG - Wien am 15.2.1961, haben sich die damaligen Gründungsmitglieder und der 1.LG-Obmann Alfred BAUER, das stetige Ansteigen der Mitgliederzahlen bis zum heutigen Tage bestimmt nicht vorgestellt, denn mit Stichtag 31.12.1961 waren es nur 52 Mitglieder bei der LG - Wien.

Der 2.LG-Obmann Walter KREUZER, war vom 27.4.1979 bis 22.3.1983 tätig. In seine Ära fiel die Durchführung der 20-Jahrfeier der LG - Wien und die Eröffnung des heutigen Klublokales in Wien 16., Redtenbachergasse 22-32, am 7.10.1982.

Als 3. LG-Obmann fungierte Friedrich OPFERMANN vom 22.3.1983 bis 23.3.1987. Er war an der Partnerschaft mit der IPA-Verbindungsstelle MÜNCHEN zu Ostern 1985 maßgeblich beteiligt und auch das Jubiläum 25-Jahre IPA - LG - Wien erfolgte unter seiner Obmannschaft.

Der 4.LG-Obmann war Otto WÜNSCH vom 23.3.1987 bis 21.4.1998. Unter seinem Wirkenskreis fiel die Jubiläumsfeier 30 Jahre LG - Wien im August 1991. Ebenso wurde die Durchführung des IEC - Kongresses im Oktober 1995 in Wien von der LG - Wien bewältigt. Otto WÜNSCH ist Ehrenpräsident der Sektion Österreich und Ehrenobmann der Landesgruppe Wien.

Als 5. LG-Obmann wurde Herbert STAMMER bei der 18. Vollversammlung der LG - Wien am 21.4.1998,  gewählt. In seine Amtszeit fällt die Ausrichtung des 40, 45 und 50 Jahr-Jubiläums der IPA - Wien und des 15. Nationalen Kongresses der Sektion Österreich im Jahre 2005 in Wien. Herbert STAMMER ist Ehrenobmann der IPA Wien.

Als 6. LG-Obmann wurde Franz SKANT bei der 24. Vollversammlung der LG - Wien am 2. Mai 2016 gewählt. Am 10.6.2016 wurde er vom Bundesvorstand zum 1. Vizepräsident der Sektion gewählt. In seine Amtszeit fällt die Ausrichtung des 55 Jahr Jubiläums der IPA Wien

Neben zahlreichen Veranstaltungen, deren Aufzählung infolge der Vielfalt gar nicht möglich ist, wurden von der LG - Wien auch zahlreiche Publikationen und Broschüren herausgegeben. Außerdem wurden, unserem Wahlspruch "Servo per Amikeco" zufolge, auch viele gemeinnützige Sozialausgaben bzw. -spenden geleistet.

Unsere Landesgruppe kann auch stolz sein, als Schirmherren den Landeshauptmann und Bürgermeister von Wien, Dr. Michael HÄUPL und den Polizeipräsidenten von Wien, Dr. Gerhard PÜRSTL, nennen zu können.

Natürlich wäre ohne das Engagement der Funktionäre und Mitglieder die IPA-Landesgruppe WIEN heute nicht das, was sie inzwischen geworden ist: eine gut funktionierende Landesgruppe. Ich möchte daher allen für Ihre Mitarbeit recht herzlich danken und wir werden auch weiterhin alles daransetzen, unserem Wahlspruch „Dienen durch Freundschaft“ gerecht zu bleiben.

 

Servo per Amikeco

Franz SKANT

Landesgruppenobmann